Beiträge

Nächster Plan Karpfenangeln am Fluss Raab

Nächster Plan Karpfenangeln Fluss Raab

Mein nächster Plan ist Karpfenangeln am Fluss Raab in Ungarn

Vor Weihnachten habe ich mir einige Stellen am Fluss Raab auf der ungarischen Seite angesehen…das Problem am Fluss Raab in Ungarn ist das sehr wenige Stellen gut zugänglich sind, am ehesten kann man im Winter am Fluss Raab Angeln!

Im Winter ist die Vegetation nicht vorhanden bzw. abgestorben und da kann man einfacher gute Stellen finden und auch zu diesen Stellen gelangen aber auch dann ist man sehr eingeschränkt da es keine echten Wege beim Fluss Raab gibt.

Mein Plan ist dennoch das ich mich am Fluss Raab beim Karpfenangeln versuche und dazu habe ich eine gute Stelle gefunden, muss die Stelle jetzt nur noch ein paar Mal vorfüttern damit sich dort Karpfen aufhalten und ich einen kapitalen Karpfen über 10 Kilo überlisten kann…

Weiterlesen

Langsam geht es beim Angeln wieder los

Langsam geht es beim Angeln wieder los

Bei mir geht es langsam mit dem Angeln wieder los!

Der Titel von diesem Beitrag ist etwas übertrieben…in Wirklichkeit ist es ja bei mir schon mit dem Angeln im März los gegangen und auch damals war ich am kleinen Vereinssee beim Feederangeln und auch diesmal hat es mich dort hin verschlagen!

Leider gab es vorher Ausgangsbeschränkungen, Nachtangelverbot und es war schlicht und einfach zu Kalt und durch die irren Maßnahmen der Regierung hatte ich auch keine wirkliche Lust auf Angeln oder am Wasser zu sitzen.

Nun hat sich ja alles wieder etwas normalisiert und ich war bisher nicht nur Feederangeln sondern auch Spinnfischen und schon drei Mal beim Wallerangeln, leider konnte ich aber keinen Waller überlisten und ging Leer aus…

Weiterlesen

Welsangeln am kleinen Kanal von Fluss Raab

Welsangeln am Kanal von Fluss Raab

Waller beim Welsangeln am kleinen Kanal von Fluss Raab

Ich habe ja schon Ende Juni angekündigt das ich hier auch über das Welsangeln berichten werde und letztes Wochenende war es so weit, ich war von Freitag auf Samstag und Sonntag auf Montag am kleinen Kanal vom Fluss Raab auf der Jagd nach Wels!

Die erste Nacht ging ohne Erfolg vorbei, ich hatte zwei große Anschläge in den Ruten jedoch hat sich kein Wels gehakt aber es hat mir gezeigt das ich an einer guten Stelle war und das die Waller im Kanal vorhanden waren.

Das hat mir dann am Sonntag Mut gemacht und ich habe so ein kribbeln verspürt, ich dachte das es ein guter Tag bzw. eine gute Nacht für das Welsangeln sein wird und bin mit Freundin und unseren Hund ans Wasser…

Weiterlesen

Portfolio Einträge