Pläne beim Karpfenangeln im Jahr 2019

Pläne beim Karpfenangeln im Jahr 2019

Infos zu meinen plänen beim Karpfenangeln im Jahr 2019

Das Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu und als Angler macht man sich natürlich schon Gedanken über die kommende Angelsaison bzw. über das Jahr 2019 und was für Angeltouren man machen könnte!

Bei mir ist es nicht viel anders, gerade dann wenn man nicht zum Angeln kann weil es Kalt ist, weil die Gewässer zugefroren und die Fische auch nicht gerade in Beißlaune sind lasse ich mir auch die Möglichkeiten beim Karpfenangeln für das Jahr 2019 durch den Kopf gehen.

Natürlich habe ich mir schon einige Gedanken gemacht und Pläne für das Karpfenangeln im Jahr 2019 geschmiedet wo ich in diesem Beitrag einiges verraten möchte und Informationen zu einigen Plänen geben will…

Meine Pläne für Karpfenangeln in der Angelsaison 2019

Ich bin ja erst in diesem Jahr 2018 im Juli mit meinem YouTube-Kanal „Carp Point“ gestartet, zuerst mit anderen Namen und beim dritten Anlauf hatte ich dann diesen Namen gewählt…Juli ist ja eigentlich schon ein später Start und aus dem Grund wird das kommende Jahr 2019 erst so richtig Inhalte für diese Seite und Videos für YouTube bringen!

Trotz des späten Starts konnte ich an verschiedenen Gewässern in Ungarn angeln und das waren folgende…

  • Schotterteich bei Magyarszecsöd
  • Vadasa-To
  • Harsas Stausee
  • Abert-Angelteich bei Lukacshaza
  • Schotterteich in Püspökmolnari
  • Pozsar-Angelteich
  • Hollosi-Angelteich
  • Stausee bei Zalaszentgyörgy
  • Fluss Raab beim Kraftwerk Magyarlak
  • Fluss Raab beim Kraftwerk Ikervar

Die Seen in güner Farbe konnte ich erfolgreich beangeln und konnte Karpfen und/oder Graskarpfen fangen…bei allen Seen und Flüssen in roter Farbe blieb ich ohne Erfolg und konnte keine Karpfen überlisten.

Von diesen Angelseen waren nur zwei Pay-Lakes (Pozsar und Hollosi)…alle anderen Gewässer gehören zu den Vereinsgewässern im Komitat Vas in Ungarn und dafür habe ich eine Jahreskarte und werde natürlich auch im kommenden Jahr die Jahreskarte kaufen.

Der Stausee bei Zalaszentgyörgy ist ein kleiner Angelverein und man muss auch dort eine Tageskarte lösen jedoch ist es kein Pay-Lake wo Unmengen an Fischen drin sind…es ist eher weniger besetzt und man muss schon Glück haben wenn man dort etwas fängt.

Welche Pläne habe ich für die Angelsaison 2019?

Für das kommende Jahr 2019 und Angelsaison möchte ich wieder an die Gewässer Harsas-Stausee und Schotterteich in Püspökmolnari zurück und natürlich an einige der Vereinsgewässer im Komitat Vas wo ich noch nicht war!

An folgende Angelseen bzw. Vereinsgewässer möchte ich im Jahr 2019:

  • Stausee Gersekarat
  • Angelteich Pinkamindszent
  • Schotterteich Nagypirit
  • Angelteich Ujperint I. bei Szombathely
  • Bootsteich Szombathely
  • Bootsteich Vasvar
  • Kanal vom Fluss Raab bei Magyarlak
  • Kanal vom Fluss Raab bei Ikervar

…und folgende Pay-Lakes möchte ich im Jahr 2019 testen:

  • Farkincas Angelteich
  • Zsennye Angelteich
  • Ujperint II + III Angelteich

Die Angelgewässer in Ujperint sind verschieden…der erste See ist ein Vereinsgewässer und der zweite und dritte sind Pay-Lakes und sind in privater Hand…am Fluss Raab war ich an diesen Stellen, jedoch nicht am jeweiligen Kanal und genau das möchte ich im kommenden Jahr probieren.

Es sollen aber auch noch andere Gewässer dazu kommen…am Plattensee möchte ich zumindest ein ganzes Wochenende verbringen da ich weiß das man dort große Karpfen fangen kann, ebenso am Velencer See und auch an dem Kanal möchte ich angeln das man auf dem Bild oben sehen kann.

Dieser Kanal vom Bild oben ist aber ziemlich weit weg von mir und das lohnt sich nur wenn ich mehrere Tage dort sein kann…der Plattensee ist aber schon fix eingeplant und eventuell auch noch eine Angeltour an die Donau.

Es wird also viel zum filmen geben und noch mehr wird es Arbeit sein die Videos zu schneiden…aber wenn es dann den Besuchern auch gefällt ist das schon eine große Belohnung und dann macht es auch Spass die Videos über das Karpfenangeln zu drehen.

Weitere Pläne beim Karpfenangeln im Jahr 2019

Mein am nächsten gelegenes Hausgewässer ist der Schotterteich bei Magyarszecsöd und da möchte ich mich in diesem Jahr auf eine Stelle konzentrieren wo nicht viel geangelt wird und genau da möchte ich dann zwei Stellen vorfüttern damit ich auch dort schöne Karpfen überlisten kann!

In diesem Jahr habe ich ja in Magyarszecsöd drei Karpfen und ein Graskarpfen überlisten können, leider waren alle unter 4kg…es sind aber auch größere Karpfen in diesem Angelteich und aus dem Grund möchte ich da welche überlisten.

Ein weiterer See wo ich in diesem Jahr schon ein paar mal war sind die Abert-Teiche I und II…auch dort werde ich wieder mein Glück versuchen und den zahlreichen Karpfen und Graskarpfen nachstellen…Nachteil hier das man nur Tagsüber Angeln darf und für das Karpfenangeln ist das ja nicht gerade ideal.

Auf jeden Fall wird es ein spannendes Jahr 2019 was das Karpfenangeln angeht und am Ende hoffe ich auf wirklich schöne Karpfen und Graskarpfen die ich auf der Habenseite verbuchen und Videos davon aufnehmen kann.

Einfach dran bleiben und hier die Seite und auch mein YouTube-Kanal verfolgen…

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.