Karpfenangeln 2019 am Harsas-Stausee in Ungarn

Karpfenangeln 2019 am Harsas-Stausee in Ungarn

Mein Plan für Karpfenangeln in 2019 am Harsas-Stausee in Ungarn

Im letzten Jahr 2018 war ich insgesamt drei Mal am Harsas-Stausee in Ungarn Angeln, jedoch davon nur zwei Mal Karpfenangeln und ein Mal Spinfischen wo ich einen kleinen Hecht überlisten konnte!

Beim Karpfenangeln bin ich beide Mal ohne Erfolg geblieben obwohl ich jetzt schon von vielen Anglern gehört habe das im Harsas-Stausee schöne Karpfen und Graskarpfen zu fangen sind…das läßt mich natürlich nicht mehr in Ruhe.

Das erste Mal am Harsas-Stausee wurde ich von einem Gewitter überrascht und ich bin regelrecht geflüchtet…das waren die großen Gewitter im Jahr 2018 wo es beinahe auch zum Dammbruch beim Vadasa-See gekommen ist…

Meine Pläne für Karpfenangeln am Harsas-Stausee

Mein zweiter Angeltag war auch nur von in der Früh bis am Abend und das war Ende November wo es doch auch schon recht Kalt war…einen Tag vorher bin ich an den Angelplatz gegangen und habe mit einer Futtermischung vorgefüttert um meine Chancen am nächsten Tag zu erhöhen!

Was ich zum Vorfüttern genommen habe kann man im nachfolgenden Video erfahren:

Zu viel wollte ich nicht vorfüttern da die Karpfen bei Kälte den Stoffwechsel immer weiter nach unten drehen und daher auch entsprechend weniger fressen…ich habe eine Mischung aus Mais, Tigernüsse, Pellets und Boilies gemacht und mit Bloodworm-Liquid verfeinert.

Als ich am Tag vor dem eigentlichen Angeltag am Stausee ankam war die Angelstelle nicht besetzt wo ich am nächsten Tag angeln wollte und so konnte ich mit der Futtermischung ordentlich vorfüttern.

Dann kam der nächste Tag und es ging für mich früh ans Gewässer damit keiner meinen Angelplatz besetzt wo ich ja vorgefüttert habe…hier ein Video vom Angeltag am Harsas-Stausee wo ich leider keinen Fisch überlisten konnte:

Wie schon gesagt läßt micht das nicht in Ruhe das ich am Harsas-Stausee noch keinen Karpfen oder Graskarpfen gefangen habe, aus dem Grund werde ich natürlich in diesem Jahr wieder an diesen Stausee zurück kehren und mein Glück versuchen.

Karpfenangeln in 2019 am Harsas-Stausee

In diesem Jahr werde ich mich nicht mit einer Tagestour beim Karpfenangeln begnügen, ich werde zwei oder drei Tage am Stück bleiben und natürlich meine Stelle auch ordentlich vorfüttern damit ich schon vor der Angeltour die Fische auf meinen Platz locke!

Im Frühjahr werde ich natürlich nicht mit stinkenden Boilies sondern mit fruchtigen Boilies mit süssen Geschmack Angeln, dazu werde ich auch noch farbige Popups verwenden und den Geschmack mit passenden Liquid verstärken.

Hier ein Video mit meinen Plänen beim Karpfenangeln am Harsas-Stausee im Jahr 2019:

Ich möchte auf jeden Fall schon im Frühjahr ans Gewässer gehen, vielleicht nicht gleich zu Beginn an diesen See aber noch vor dem Sommer möchte ich hier eine Angelsession machen wo ich zumindest Samstag in der Früh an den See fahre und bis Sonntag Abend bleibe.

Nach dieser Angelsession werde ich dann meine weiteren Angelausflüge an den Harsas-Stausee planen…es wird natürlich auch von den gefangenen Karpfen / Graskarpfen abhängen wie oft ich im Jahr 2019 hier Angeln werde.

Also dann, einfach hier meine Seite und auch meinen YouTube-Kanal weiter verfolgen um keine Angeltour und kein Video vom Karpfenangeln zu verpassen…

Petri Heil!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.