Karpfen und Graskarpfen im Doppelbiss

Die Karpfen und Graskarpfen kamen im Doppelbiss

Die Karpfen und Graskarpfen kamen im Doppelbiss

Letzte Woche war ich wieder einmal am kleinen Vereinsteich bei Pinkamindszent gleich bei der österreichischen Grenze und habe mein Glück beim Karpfenangeln versucht…hier war ja bei der letzten Hitzewelle das große Fischsterben unter den Karauschen!

Bei der jetzigen Angeltour war keine Fischleiche mehr zu sehen und auch der üble Geruch hat sich schon wieder nahezu ganz verflüchtigt, ich war gespannt wie die Fische beißen würden und ob die Karpfen und Graskarpfen überlebt haben.

Der frühe Vogel fängt den Wurm (in meinem Fall den Fisch) und so bin ich schon um 05:00 Uhr am Wasser gewesen, ab 05:30 Uhr darf man in den Sommermonaten hier am Vereinsteich angeln und ich konnte somit alles in Ruhe vorbereiten…

Doppelbiss mit Karpfen und Graskarpfen

Zuerst hatte ich in der letzten Woche einen Boilie-Test geplant aber es wurde starker Wind vorher gesagt und da hat es keinen Sinn an den großen Vereinssee bei Lukacshaza zu fahren da dort der Wind dann ziemlich unangenehm werden kann!

Daher sollte ein neuer Plan auf den Tisch kommen und ich beschloss einfach einen Besuch am kleinen Vereinsteich bei Pinkamindszent zu machen…gesagt getan, um 03:30 Uhr bin ich aufgestanden und um 04:30 bin ich los, um 05:00 Uhr war ich auch schon am Wasser angekommen und konnte bis 05:30 Uhr alles vorbereiten.

An diesem Vereinsteich ist ja nur Angeln am Tag erlaubt…schnell noch die Stelle angefüttert und die Ruten startklar gemacht, an diesem Tag hatte ich vor allem fruchtige Boilies mit Zwetschken, Ananas und Erdbeer-Geschmack mit.

Zusätzlich habe ich noch die Amur Boilies und Popups mitgenommen und als Reserve packte ich noch ein Boilie mit Krill-Tintenfisch Geschmack ein…begonnen habe ich an diesem Tag beim Karpfenangeln mit Ananas und Amur Boilies.

Wieder Karpfenangeln am kleinen Vereinsteich

Wieder Karpfenangeln am kleinen Vereinsteich

Ich habe danach ein wenig probiert und experimetiert und schließlich konnte ich den ersten Karpfen auf Boilies mit Zwetschken-Geschmack fangen…es war zwar kein großer Karpfen aber das bin ich an diesem Vereinsteich ja sowieso schon gewohnt.

Zwei Karpfen und dann ein Doppelbiss

Nach dem ersten Karpfen hätte ich mit den Zwetschken-Boilies weiter angeln können, wollte aber auch Popups probieren ob die nicht doch fängiger sind…leider gab es auf Popups überhaupt keine Aktion und so bin ich dann wieder auf Boilies umgestiegen!

Hier der erste Karpfen an diesem Tag:

Einer der kleinen Karpfen aus dem Vereinsteich

Einer der kleinen Karpfen aus dem Vereinsteich

In der Zwischenzeit hat sich auch die Wasserschildkröte sehen lassen, einmal habe ich ja hier schon die Wasserschildkröte auf Boilie gefangen und hoffte natürlich das nicht wieder die Schildkröte anbeißt.

Ich habe dann auch die Krill-Tintenfisch-Boilies getestet und konnte damit den zweiten Karpfen an diesem Tag überlisten…wieder ein schöner aber kleiner Schuppenkarpfen der sich an den Boilies vergriffen hat…

Weiterer Karpfen aus dem kleinen Vereinsteich

Weiterer Karpfen aus dem kleinen Vereinsteich

Etwas später kam dann auch schon der gefürchtete Doppelbiss…gefürchtet aus dem Grund weil man alleine am Wasser ist…aber ich konnte beide Fische sicher landen und das Ergebnis war ein Graskarpfen und ein ganz kleiner Karpfen…von letzteren habe ich gar kein Foto gemacht aber den Graskarpfen habe ich abgelichtet…

Schöner Graskarpfen kam im Doppelbiss mit Karpfen

Schöner Graskarpfen kam im Doppelbiss mit Karpfen

Nach diesem Doppelbiss hatte ich nochmals Erfolg und wieder konnte ich einen ganz kleinen Karpfen landen und auch diesen habe ich nicht fotografiert sondern an diesem heißen Tag gleich wieder zurück gelassen.

Karpfen und Graskarpfen machen richtig Spass

Die Karpfen und Graskarpfen sind in diesem Vereinsteich zwar nicht so groß aber machen dafür richtig Spass beim Biss und beim Drill…was hier aber irgendwie komisch war das der Graskarpfen untypisch auf ein Krill-Tintenfisch-Boilie gekommen ist!

Ich habe dann etwas früher diesen Angeltag beendet um früher Zuhause zu sein und die Videos schneiden zu können…im nachfolgenden Video kann man noch mehr Informationen über diesen Angeltag bekommen…

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.