Tigernüsse für Karpfenangeln zubereiten

Tigernüsse für Karpfenangeln zubereiten

Selber Tigernüsse für Karpfenangeln kochen und zubereiten

Vor ungefähr zwei Monaten habe ich in einem Video auf Youtube und in einem Beitrag hier auf meiner Seite berichtet das ich für dieses Jahr 25 Kilo getrocknete Tigernüsse gekauft habe und davon habe ich jetzt die ersten zwei Kilo selber gekocht und zubereitet!

In diesem Beitrag und in einem Video erkläre ich die Zubereitung der Tigernüsse…ich habe einen Kilo Tigernüsse süss und das andere Kilo scharf zubereitet und wie ich dabei vorgegangen bin erkläre ich nachfolgend.

Im ersten Schritt habe ich je ein Kilo Tigernüsse in einen Eimer getan und Wasser dazu gegeben so das die Tigernüsse ca. einen Zentimeter mit Wasser bedeckt waren und dann habe ich alles 24 Stunden stehen lassen…

Weiterlesen

Erste Tigernuss-Boilies und Produkte von SBS Baits gekauft

Erste Tigernuss-Boilies und Produkte gekauft

Die ersten Tigernuss-Boilies und Produkte von SBS Baits gekauft

In meinem letzten Beitrag habe ich ja berichtet das ich von einigen Herstellern Produkte und Boilies mit Tigernuss-Geschmack kaufen will und da habe ich gleich einiges bestellt und zwar vom Hersteller SBS Baits!

Von SBS Baits habe ich schon die Tigernuss-Boilies genutzt und konnte damit auch einige Karpfen und Graskarpfen überlisten, damals hatte ich jedoch nur die 16mm Boilies und habe immer zwei aufs Haar-Vorfach aufgezogen.

Diesmal habe ich zwei Arten von Boilies und zwei Größen bestellt und dazu noch Liquid und Paste und nun hoffe ich das die Gewässer bald eisfrei werden und ich endlich wieder Angeln gehen kann…derzeit haben die Nächte aber immer noch -6°C und am Tag hatte es heute auch nur 0°C…

Weiterlesen

Karpfenangeln mit Tigernüsse und nussige Boilies

Karpfenangeln mit Tigernüsse und nussige Boilies

In diesem Jahr Karpfenangeln mit Tigernüsse und nussige Boilies

Derzeit sind die Gewässer bei uns in Ungarn zugefroren und das ist immer die Zeit wo ich meine Pläne für die neue Angelsaison schmiede…meist nehme ich mir viel zu viel vor aber in diesem Jahr soll es anders werden, natürlich nur was das Futter angeht!

Mein Plan für die Angelsaison 2020 ist das ich hauptsächlich mit Tigernüsse, Tigernuss-Boilies, nussige Boilies wie die Manilla-Range von Sticky Baits angle und zum Anfüttern ebenfalls nur Tigernüsse und Tigernuss-Boilies, verfeinert mit Tigernuss-Liquids verwende.

Ausnahmen wird es nur geben wenn ich mehrere Tage am Gewässer bin und mir zwei Futterplätze vorbereite…dann werde ich eines mit Tigernüsse anfüttern und den anderen Futterplatz mit stinkigen, fischigen und gewürzten Boilies vorbereiten…

Weiterlesen

Boilie-Test mit Key Cray Boilie von Nashbait

Boilie-Test mit Key Cray Boilies von Nashbait

Mein Boilie-Test mit den Nash Key Cray Boilies

Mittlerweile sind gut zwei Wochen seit dem letzten Boilie-Test vergangen und endlich habe ich die Zeit gefunden um auch meinen Bericht über den Boilie-Test mit den Key Cray Boilies von Nashbait zu schreiben und zu veröffentlichen!

Am 22.11. ging es wieder einmal zu einem Boilie-Test an den großen Vereinssee bei Lukacshaza…diesmal waren also die Nash Key Cray Boilies zu testen dran, ich habe ja schon seit einiger Zeit die Boilies in 20mm Zuhause liegen.

Für den Test habe ich dann noch Boilies in der Größe 12mm und ein passendes Hookbait Spray dazu gekauft um die Karpfen richtig locken zu können und es wurde ein erfolgreicher Test mit diesen Kugeln, obwohl die Angelzeit etwas verkürzt war…

Weiterlesen

Informationen zu den bestellten Boilies für Karpfenangeln

Infos zu bestellten Boilies für Karpfenangeln

Informationen zu den bestellten Boilies und Sets für Karpfenangeln

In einem der letzten Artikel habe ich ja davon berichtet das ich mir von Angel-Berger zwei Boilie-Sets in den Geschmacksrichtungen Mais und Scopex bestellt habe und neben diesen Boilies habe ich auch noch Boilies und Spray von Nash gekauft!

Beim nächsten Boilie-Test möchte ich die Nash Key Cray einsetzen…da hatte ich noch Boilies in 20mm und habe die gleichen Boilies auch noch in der Größe 12mm und dazu auch noch ein Hookbait-Spray gekauft.

In diesem Beitrag soll es aber um die Boilie-Sets von Angel-Berger gehen da ich der Meinung bin das so ein Set für 14,99€ eigentlich ein Geschenk ist…aber es bleibt abzuwarten wie fängig diese Boilies sind…

Weiterlesen

Informationen zu Boilies und Futter für Karpfenangeln

Informationen zu Boilies für Karpfenangeln

Informationen zu Boilies und Futter für Karpfenangeln

Futter und vor allem Boilies sind beim Angeln auf große Karpfen von Bedeutung und ist somit ein wichtiger Teil einer Angelsession…man muss mit dem richtigen Futter die Karpfen überlisten aber auch das ganze an der richtigen Stelle anbieten!

Auf die Platzwahl oder die Futterkampagne möchte ich hier gar nicht eingehen sondern nur auf Boilies und Futter wie Tigernüsse die von Karpfen und Graskarpfen sehr gerne aufgenommen werden und somit eine Garantie für kapitale Fische ist.

Hier auf der Seite habe ich ja einen Bereich wo es um „Boilies und Futter“ für Karpfenangeln geht und diese habe ich jetzt überarbeitet und zeige dort jetzt nur noch die Boilies von meinen Boilie-Tests, dann Boilies die ich in Verwendung habe und einige Boilie-Sets sowie Mais und Tigernüsse…

Weiterlesen

Boilie-Test mit Sushi-Boilie von Pelzer Baits

Boilie-Test mit Sushi-Boilie von Pelzer Baits

Der dritte Boilie-Test mit Sushi-Boilie und Pellet Oil von Pelzer Baits

Letzte Woche war es wieder so weit, ich war wieder zu einem Boilie-Test unterwegs und diesmal habe ich mir die Sushi-Boilies in der Größe 21mm und dazu Sushi Pellet Oil gekauft und ich kann hier gleich zu Beginn sagen das ich sehr überrascht von diesen Boilies war!

Zwei Tage vor dem Test habe ich schon jede Menge Sushi-Boilies in diesem Pellet Oil eingelegt damit die Boilies wirklich gut den Geschmack vom Oil aufnehmen und dann im Wasser lange abgeben können.

Ich bin wieder früh aufgestanden damit ich schon vor 05:30 Uhr am Gewässer bin um der erste am gewohnten Platz zu sein wo ich immer die Boilie-Tests mache…diesmal war es auch das erste mal das ich mir eine Haube und lange Unterwäsche anziehen musste weil es so Kalt war…

Weiterlesen